gesund + fit mit POLAR


Das ist das Motto in der von uns ins Leben gerufenen „POLAR-Laufgruppe“.



Was ist eine „POLAR-Laufgruppe“?

POLAR ist ein Hersteller von hochwertigen PulsmessUhren für den Sportbereich. Mithilfe dieser PulsmessUhren ist es möglich, Sport und Gesundheit zu verbinden.
Sie treiben Sport und können dabei Ihre Herzbelastung genau kontrollieren. In der Folge können Sie Ihr Training entsprechend Ihrem Alter und dem Trainingszustand anpassen, um sich beim Sport nicht zu überlasten.
Walking, Nordic Walking, Ergometer-Cardio-Training zuhause, Radfahren und Laufen.




Mit POLAR trainieren – über POLAR miteinander vernetzt sein.

Unsere POLAR-Laufgruppe „gesund + fit mit POLAR“ ist zunächst eine Internet-Plattform, über die sich die angemeldeten Freizeitsportler austauschen und motivieren können.

Trainingseinheiten können gespeichert und für die anderen Mitglieder sichtbar veröffentlicht werden.

Dadurch kann jeder seine Trainingsfortschritte transparent darstellen. Man muss dies aber nicht veröffentlichen.

In naher Zukunft, je nach Anmeldungen und Bedarf, besteht die Möglichkeit, diese Laufgruppe nicht nur über eine Internet-Plattform, sondern durch ein gemeinsames regelmäßiges Training vor Ort zu ergänzen.

Konkret wäre dann möglich:

  • gemeinsame Trainings-Läufe
  • gemeinsame Wettkampf-Läufe (5 km, 10km, 20km,...)
  • Beratung durch Physiotherapeuten und Sporttherapeuten bei uns vor Ort
  • Begleitung im „personal training“ mit ergänzenden Trainingsformen usw.

Internet-Link der „gesund + fit mit POLAR“ -Laufgruppe: HIER!





„Zielgruppe“ und „Ziele dieser Laufgruppe“

Gesunder Laufsport, um fit zu werden und es dann auch zu bleiben. Motivation und Anleitung für Freizeit-Läufer, Sport-Einsteiger und Wieder-Einsteiger. Bei Bedarf sporttherapeutische Betreuung (Personal Trainer).

Unser Ziel ist nicht der Leistungssport, welcher ja in den meisten Fällen auf Dauer nicht wirklich gesund ist.
Unser Anliegen ist der Gesundheitssport, die gegenseitige Unterstützung "gesund" Sport zu treiben.

Es gibt viele Menschen, welche nach Schule, Studium, beruflicher Entwicklung und Familiengründung einen Wiedereinstieg in den Sport suchen und auch brauchen. Hier setzen wir an.

Sie sind 30, 40, 50 oder 60 Jahre alt? Kein Problem - Ihre Muskulatur ist immer in der Pubertät. Sie können sich wieder langsam an sportliche Belastungen anpassen. Am besten mit Anleitung und unter der Überwachung einer PulsmessUhr.





Was Sie dafür benötigen:

Es kann jeder mit dabei sein, wer eine entsprechende PulsmessUhr von POLAR nutzt und sich bei unserer Laufgruppe anmeldet. Die Anmeldung ist kostenfrei, unverbindlich und ohne jegliche weiteren Verpflichtungen.

Weiter ist wichtig, daß keine medizinischen Kontraindikationen gegen einen gesunden und moderaten Laufsport vorliegen.
Bei Unsicherheit darüber kontaktieren Sie bitte vorher Ihren Hausarzt.

Folgende POLAR-Uhren können Sie dafür nutzen:

  • Polar A300 (ca. EUR 100,-)
  • Polar M400 (ca. EUR 160,-)
  • Polar V800 (ca. EUR 450,-)

Die Nutzung einer dieser PulsmessUhren ermöglicht Ihnen, Ihren optimalen Trainingsbereich zu nutzen.

Was ist der optimale Trainingsbereich? Diese Infos stellen wir Ihnen demnächst hier online zur Verfügung. Einfach immer wieder mal bei uns vorbeischauen.

Weitere Infos bekommen Sie HIER.



Wir freuen uns, wenn wir hier auch Ihnen weiterhelfen können.

Viel Erfolg und ein gutes Training wünscht
Sebastian Gebhardt



Gleich anmelden!

HIER!




Wie errechnen Sie Ihren optimalen Trainingspuls?

Wenn Sie eine POLAR-Laufuhr nutzen, übernimmt die Uhr diese Rechenaufgabe für Sie.
(Nein, wir haben keinen Vertrag mit Polar. Wir haben uns nur für diese Firma entschieden, da hier die besten Referenzen vorliegen  ;-) )

Es ist aber immer gut, wenn Sie sich auch einmal selber damit beschäftigen.

Hier finden Sie weitere Infos dazu:

Links Einblicke Impressum